rptransp2.gif (16639 Byte)

G. Roth & Söhne
Pharmazeutische Präparate GmbH

 

Willkommen auf den Informationsseiten der Firma Roth Pharma!



Sehr geehrte Damen und Herren!
Wir erweitern laufend unser Programm, bitte besuchen Sie uns regelmässig wieder. Nachstehend finden Sie Kurzinformationen zu unseren Produkten,
alles kann man aber nicht schriftlich darstellen, wir freuen uns über Ihren Anruf und Ihre Fragen und beraten Sie gerne. Auch hier nicht angeführte Produkte
werden wir Ihnen gerne besorgen, kontaktieren Sie uns! Bestellen Sie einfach über Shop und Onlinebestellsystem.
Selbstverständlich können Sie aber auch per E-Mail, Telefon oder Fax bestellen. Wir danken für Ihr Interesse und Ihr Vertrauen!

Uralte chinesische Kräuter bringen rasch Linderung bei lästigem Husten

BronchoPhase® - Natürlich gegen Hustenreiz

BronchoPhase ist ein reines Naturprodukt zur Nahrungsergänzung bei lästigem Husten. Die einzigartige, geschützte Mischung von Kräutern aus uralter Tradition beeinflußt die körperlichen Funktionen und bringt rasche, sichere Erleichterung bei Belästigung durch 

  • Verkühlung

  • trockenen quälenden Husten

  • produktiven Husten mit zähem Schleim

  • unangenehme Heiserkeit


  BronchoPhasePackung

AllerPhase

Allergien - natürlich besiegt

ERDIC

ERDIC Brustvergrößerung auf der Basis natürlicher Ernährung - ohne Operation oder Hormone!

NONO Lichtthearpie
Sanftes Licht gegen
Akne, Herpes, Fieberbläschen, Besenreiserchen und andere Erkrankungen der Haut

Badesalze aus dem oststeirischen Thermenland!

Das neue Lebensgefühl für zuhause - eintauchen und wohlfülen!

Maxilene
Die neue Referenz bei Haarausfall.
Wirksam wie Minoxidil - und bestens verträglich!

Aztekenkorn CHIA

Energie und Kraft durch Supernahrung

Kontaktinformationen und alles über unsere Firma finden Sie auf unserer Kontaktseite.

Wollen Sie nähere Informationen zu unseren Produkten, so finden Sie diese bei unseren Produktinformationen.

Wir aktualisieren für Sie immer wieder unser Seiten. Falls es dadurch zu Fehlern kommen sollte, bitten wir um Entschuldigung und um Mitteilung an unseren Webmaster.  Auch für alle Hinweise und Anregungen sind wir dankbar!  (Stand vom 26.4.2010)